Ornithologischer Tourismus und Sichtung von Meeressäugetieren

Meeresschildkröten, Delfine und Wale sind einige der im Meer lebenden Tierarten, die das Schutzgebiet besuchen; ebenso Vögel wie zum Beispiel der Wanderfalke, die Krähenscharbe aus der Familie der Kormorane, der Seeadler, der Fischreiher, der Basstölpel, die Küstenseeschwalbe, der Balearensturmtaucher, der Gelbschnabelsturmtaucher und viele weitere.

Die Aufsichtsbehörde der Stadt Dénia zum Schutz von Meeresumfeld und Fischerei organisiert verschiedene geführte Ausflüge in das Meeresschutzgebiet.


Eintritt: FREI